Veranstaltungen

Ausgewählte grüne Veranstaltungen im Mai 2018

Seit 21. April 2018 „Tulipan – der Frühling wird bunt“, große Tulpenschau im Britzer Garten, Berlin, Britzer Garten, Kalenderplatz und Eingang Massiner Weg, täglich 9:00 - 20:00 Uhr,  Infos: 030-7033020 und www.britzer-garten.de.

6.5.2018  „Öffentliche Führung durch den Foerster-Garten“, bis Oktober jeweils am 1. Und 3. Sonntag im Monat, Potsdam-Bornim, Am Raubfang 6, Beginn: 11:00 Uhr, Treffpunkt: am Gartentor, Teilnehmerbetrag: 10 €, Garteneintritt ist frei, Anmeldungen über regina-ebert@potsdam-berlin.de

7.5.2018 „Querbeet“, Themen: Landesgartenschau Würzburg, Floristik-Tipps zum Muttertag, Botanischer Garten Würzburg, Querbeet-Garten: Obstbäume und Blumenwiese, Löwenzahl verarbeiten, Bayrisches Fernsehen, 19:00 – 19:45 Uhr.

13.5.2018 „Gartenzeit“, Themen unter anderem: Magnolien - die Blütenköniginnen des Frühlings / Moose - wahre Überlebenskünstler im Gartenreich / Finck und die Laubenpieper / Ulrike Finck besucht den japanischen Bonsaigarten in Ferch, RBB-Fernsehen, 18:30 - 19:00 Uhr.

20.5.2018  „Öffentliche Führung durch den Foerster-Garten“, bis Oktober jeweils am 1. Und 3. Sonntag im Monat, Potsdam-Bornim, Am Raubfang 6, Beginn: 11:00 Uhr, Treffpunkt: am Gartentor, Teilnehmerbetrag: 10 €, Garteneintritt ist frei, Anmeldungen über regina-ebert@potsdam-berlin.de

21.5.2018 „Gartenzeit“, Thema: Königliche Gartenakademie - Berlins blühende Schatzkammer, Vor zehn Jahren - am 1. Mai 2008 - eröffnete Gabriela Pape mit viel Engagement die Königliche Gartenakademie in Berlin Dahlem. Hier kann man Garten-Kurse belegen, Pflanzen kaufen, regionale Küche im Café genießen und sich den Garten planen lassen. Wer ist diese Frau, die englische Gartenkultur nach Deutschland brachte, die sich, um ihren Traum zu erfüllen, hoch verschuldete, hohe Risiken einging, unermüdlich arbeitet und zur bekanntesten Gartendesignerin Deutschlands aufstieg? Die Sendung begleitet sie in Ihren Gärten, auf privaten und beruflichen Wegen. RBB-Fernsehen, 18:10 - 18:40 Uhr. (Wiederholung 26.5.2018, 9:45 Uhr)

26. + 27.5.2018 „Offene Gärten in Potsdam, Berlin und Umland“, 122 Privatgärten verschiedenartigster individueller Ausprägung können von jedermann besichtigt werden. Eintrittsplaketten mit Programmheft für alle Gärten in unserem Einkaufsgarten erhältlich. Siehe auch www.urania-potsdam.de. Der benachbarte Einkaufsgarten hat am Samstag von 9:00 – 19:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 -18:00 Uhr geöffnet.

27.5.2018 „Hinaus ins Freie! - Das „Ausfahren“ der Orangeriepflanzen“, Potsdam - Park Sanssouci, Orangerie, 13:00 – 17:00 Uhr, Treff: am Orangerieschloss, Infos: 0331-9694200 (Stift. Preuß. Schlösser und Gärten).

28.5.2018 „Querbeet“, Themen: Weißdorn fürs Herz, Kräutergarten Bois Richeux in Frankreich,  Querbeet-Garten: Gemüse, Jedermannsbeet in Lauingen, Ingweranbau im Gewächshaus, Bayrisches Fernsehen, 19:00 – 19:45 Uhr.