Kompendium

Foerster-Stauden Kompendium

Neu überarbeitete 8. Auflage!

Das gesamte Sortiment wurde nochmals aktualisiert, sowie einige Bilder ausgetauscht.

Geballtes Wissen in über 2.700 überwiegend bebilderten Staudenporträts, sehr ausführlichen Beschreibungen, Angaben zur standortgerechten Pflanzenver-
wendung, wie Herkunft, Lebensbereich, Geselligkeit, geeignete Nachbarn und Winterhärtezone. Informationen über den jeweiligen Züchter, umfangreiche Planungshilfen, aktueller botanischer Nomenklatur, Deutsch-Botanisches Namensregister u.v.m.
816 Seiten, 8. Auflage, Dezember 2016, Ausgezeichnet mit dem Deutschen Garten-
buchpreis    > zur Bestellung

Deutscher Gartenbuchpreis 2011 auf Schloss Dennelohe verliehen

Bei der Verleihung des Deutschen Gartenbuchpreises 2011 erhielt das anläßlich des 100-jährigen Firmenjubiläum 2010 erschienene ca. 800-seitige Foerster-Stauden Kompendium einen Sonderpreis. In der Begründung der Jury hieß es u.a. "Diese sorgfältig zusammengestellten Informationen machen das Kompendium zusammen mit seiner reichen Bildausstattung – nahezu jede Sorte ist auch abgebildet – zu einem unentbehrlichen, handlichen Nachschlagewerk für Laien und Fachleute."

(v.l.) Jurymitglied Jochen Martz (Vorsitzender der DGGL Bayern), Uschi Dämmrich von Luttitz (TV-Moderatorin beim Bayerischen Fernsehen), und die Autoren Jonas Reif und Wolfgang Härtel (Foerster-Stauden GmbH)

 

Lesebeispiel zum Blättern